Elisabeth Seitz ist Weltcup-Siegerin

Das könnte Dich auch interessieren...

11 Antworten

  1. Jil sagt:

    Herzlichen glückwunsch 🙂 hat sie sich wirklich verdient!

  2. Fabienne sagt:

    Laut meiner Tageszeitung bekommt sie „umgerechnet 24 600 Euro, von denen laut Regelwerk 20 Prozent an ihre Trainerin Claudia Schunk gehen“.

  3. Ella sagt:

    Welches Regelwerk eigentlich? Habe ich auch gelesen. Und was haben alle mit Vanessa Ferrari? Die hätte Eli eh nicht schlagen können, selbst wenn diese gewonnen hätte in Tokio. Nur noch Price und Moors hätten Eli schlagen können, Price sicher und Moors nur bei Gewinn. Und selbst dann hätte sie “ nur“ Gleichstand mit Eli gehabt. Ella

  4. Jani sagt:

    Wird es aus Tokio wieder eine Liver-Stream geben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.