Vorschau NTC 2016

Das könnte Dich auch interessieren...

20 Antworten

  1. Svenja sagt:

    Florine Harder kann doch gar nicht starten, sie hat sich doch den Daumen gebrochen…

  2. sina sagt:

    Sehr schade, dass dieses Jahr nur zwei Mannschaften starten. Für die Juniorinnen steht mit der JEM ja auch ein wichtiger Wettkampf in diesem Jahr auf dem Plan.

  3. Gast sagt:

    http://www.stimmt.de/news/webreporter/sport/2016/februar/art5882,87607

    Schöner Artikel über Antonia Alicke. Und wirklich bewundernswert, dass sie mit gerade einmal 17 Jahren trotz Leistungssport und Olympiajahr ihr Abitur macht!!!

  4. Soso sagt:

    Ja ich hab mich grade auch gefragt, warum nicht wie immer die juniorinnen auch dabei sind

  5. krissi sagt:

    Was ist denn mit Janine sie hat doch bereits wieder Barren geturnt

  6. Leonie sagt:

    Was ist eigentlich mit Lea Wolf?

  7. Nina sagt:

    Die Mannschaften sind nicht fair verteilt. Die zweite Mannschaft kann die erste gar nicht schlagen. Wie langweilig

    • LizMyself sagt:

      Hier geht es denke ich auch eher weniger um die Teamergebnisse, sondern eher um das Einzelranking und die Platzierungen an den einzelnen Geräten

      • mara sagt:

        Trotzdem wäre es gerade für ein nicht Fachpublikum spannender,gerade wenn es nur zwei Teams sind.

  8. Kattrin sagt:

    Ich dachte Eli fährt mir tabea zum American cup

  9. brittlblau sagt:

    Die Adresse der Wettkampfhalle ist Am Heuberg 2, Riedhalle, 86647 Buttenwiesen!
    Das steht oben etwas missverständlich ….

  10. Leonie sagt:

    Wer wird eigentlich für Florine turnen?
    Oder turnt sie?

  11. mara sagt:

    Nein ,sie turnt nicht.

  12. Emely sagt:

    Rebecca hat sich heute leider am Fuß verletzt und kann deswegen morgen auch nicht turnen 🙁

  13. Leonnie sagt:

    Oh nein, erst Florine, jetzt auch noch Rebecca!! Hoffentlich ist es nichts schlimmes!

  14. Anna sagt:

    Bin gespannt wie der Wettkampf heute verläuft!

    Frage mich auch was mit Janine Berger und Lisa Hill ist!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.