Deutsche Hochschulmeisterschaften 2016

Jede Studentin und jeder Student einer Uni oder Hochschule, die beim ADH gelistet ist, darf deutsche Hochschulmeisterschaften für die jeweilige Hochschule turnen. Im Gerätturnen gibt es für die Meisterschaften keine regionale Qualifikation und so kann jede Uni antreten, die möchte. Dieses Jahr starteten knapp 400 Personen in vier verschiedenen Wettkampfklassen in Chemnitz. Dementsprechend war die Stimmung auch gut.

Überzeugt euch gerne selbst. Das Video zeigt die DHM aus der Sicht der WG München:

Sowohl die Männer als auch die Frauen treten in zwei verschiedenen Klassen an: zum einen nach Code de Pointage und der größere Teil nach erleichterten Vorschriften. Meistens bestehen die Mannschaften der ersten Klasse aus Bundesliga und Regionalliga Turnerinnen, die auch während dem Studium noch turnen. Letztes Jahr haben zum Beispiel Anja Rheinbay und Pia Tolle, sowie Fabian Hambüchen geturnt.

Der organisatorisch Aufwand eine DHM auszurichten ist enorm hoch. Die große Teilnehmerzahl führt zu einem extrem knappen Zeitplan, zusätzlich wird jedes Jahr ein Pastaessen und eine Party angeboten. Ich selbst war dieses Jahr im Vorfeld der Meinung, dass Chemnitz diese organisatorische Hürde nicht meistern wird, zeitweise lief an verschiednen Stellen etwas schief und so wussten viele Kampfrichter erst kurz vor dem Wettkampf, ob und was sie werten. Erstaunlicherweise war die Organisation vor Ort umso besser. Und so wurde die winterliche DHM zu einem einzigartigen Erlebnis. Ich denke, ich lüge nicht, wenn ich behaupte, dass es dieses Jahr in Deutschland keinen anderen Wettkampf dieser Größe mit ähnlich guter Stimmung gab.

 

Ergebnisse findet ihr hier: http://www.adh.de/fileadmin/user_upload/adh.de/pdf/wettkampf/ergebnisse-national/DHM/DHM_Geraetturnen_2016.pdf

Fotos gibt es hier: http://dhm-turnen.de/2016/11/

Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier: http://www.adh.de/medien/newsarchiv/news/spannende-titelkaempfe-bei-der-dhm-geraetturnen.html

 

Ein offizielles Video zur Veranstaltung wird in den nächsten Tagen auf sportdeutschland.tv hochgeladen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz