Wertungsänderungen 2017 (CdP-LK3)

Das könnte Dich auch interessieren...

157 Antworten

  1. Lina sagt:

    Auf der Fig Seite steht, dass Tabea auch beim Weltcup in London dabei ist!
    http://www.fig-gymnastics.com/site/figNews/view?id=1749

    • Sarah sagt:

      Das macht Sinn, sie scheint gerade die beste Form zu haben (obwohl Kim Bui auch sehr fit ist) Starten alle Turnerinnen vom NTC in der Team Challenge?

      • mara sagt:

        Kim hat gerade ihr Masterstudium begonnen und da passte der American Cup gut rein.Jetzt wird sie
        sicher etwas mehr Zeit für das Studium brauchen,wenn sie auch die EM anpeilt.
        Die Turnerinnen der Nationalmannschaft haben gerade Lehrgang,da wird dann für die Team Challenge
        nominiert.

  2. mara sagt:

    Die Teams stehen fest:Deutschland 1 mit Bui,Kröll,H.Schäfer,Seitz und Timm
    Deutschland 2 mit Höfele,Stingl,Voss,Föllinger ,Plattenhardt

  3. Gast sagt:

    Weiß jemand was mit den älteren KRK-Mädels ist?
    Maike noch verletzt aber was ist mit Leah und Pauline?

  4. Anna sagt:

    Florine harder hat ihre (Leistungssport) Karriere beendet…
    Sie versucht dich wohl für den deutschlandcup zu qualifizieren und möchte vielleicht auch noch buli turnen.

    Sehr schade das sie aus gesundheitlichen Gründen nie wirklich im seniorenbereich durchstarten konnte…

  5. Di sagt:

    Das ist super schade für Florine?Woher hast du diese Info?

    • Anna sagt:

      Insider haben mir das erzählt und man Kann es mehr oder weniger von ihrem ask Account herauslesen da sie dort ein WhatsApp Bild drin hat wo sie mit Maike Enderle schreibt das sie Deutschland Cup turnen soll

  6. Sarah sagt:

    Oh nein… sehr schade, dass sie solche gesundheitlichen Schwierigkeiten hat. Sie war ja im Jugendbereich bereits so gut….

  7. Chris sagt:

    Kleine Anmerkung zu deiner schönen Erklärung zum Code: die D (difficulty) Note ist natürlich nicht max. 2 Punkte, denn sie setzt sich ja aus den Kompositionsanforderungen (das sind die besagten 4*0,5 =2,0 Punkte) plus den Schwierigkeitswerten der 8 schwierigsten Elemente inkl. Abgang plus Verbindungswerten zusammen.

    Aber: sonst prima erklärt! Vielen Dank dafür!

  8. Leonie sagt:

    Das Florine ihre Leistungssportkarriere beendet, stimmt nicht!

  9. Di sagt:

    Woher weißt du das,dass sie nicht aufhört?

  10. Hannah sagt:

    Ich habe kurz eine andere Frage und zwar kennt sich jemand mit den Turnanzügen von ervy aus?
    Unser Verein möchte sich gerne aus der aktuellen Kollektion welche bestellen. Fallen die Anzüge eher kleiner aus, sollte man eine Größe größer bestellen? Wie ist das Material? Sind die Anzüge gut zu tragen?

    • Chrissy sagt:

      Unser Verein hat auch ervy Anzüge und ich bin wirklich sehr zufrieden tolles Material schöne Designs und sie lassen sich auch gut waschen! Größe muss nicht unbedingt größer gewählt werden am die gewöhnliche Kleidergröße schadet allerdings auch nicht bei zweifeln eher größer denn die Anzüge werfen bei denen, die bei uns eine Nummer größer genommen haben keine Falten☺️

  11. Ale sagt:

    Vielleicht warten wir einfach, bis es dazu eine offizielle Aussage gibt. Sie wurde aber auf ask.fm gefragt, ob oben genannte Aussage stimmt und hat dies verneint.

  12. Di sagt:

    Ja genau,da habe ich es auch gelesen das die nicht aufhören wird??Wäre auch super schade gewesen

  13. mara sagt:

    Sie turnt auch demnächst den Baden Cup.

  14. Janina sagt:

    Ist sie überhaupt noch im Kader? Auf Lehrgängen scheint sie ja nicht mehr zu sein. Und was ist mit Rebecca… offensichtlich war sie auch nicht beim NTC?

  15. Elena sagt:

    ….da waren’s nur noch….?

  16. Lina sagt:

    Laut diesem Artikel sind Tabea, Pauline S. und Kim sicher bei der EM dabei! Eli kämpft bei der Team Challenge noch um den letzten Platz…
    http://www.tagblatt.de/Nachrichten/Umgekehrte-Vorzeichen-324405.html

    • mara sagt:

      Interessant und merkwürdig finde ich ,dass Sophie noch immer auf die Zusage der Bundeswehr zu ihrer Knie-OP
      wartet…..Ihr läuft doch die Zeit weg,denn das die OP nötig ist, steht ja fest.

      • Kristin sagt:

        So wie es aussieht gibt es wohl keinen Arzt in Deutschland der das operieren kann. Wenn es ins Ausland ( USA ) geht wird es teuer und dadurch wird die Finanzierung schwierig.
        Ich denke gerade bei der Bundeswehr gibt es da schon einige Hürden zu überwinden,
        Wollen wir mal hoffen das alles gut wird und sie dann wieder durchstarten kann.

      • Sarah sagt:

        Was ist denn das komplizierte an ihren Knieproblemen, dass das niemand in Deutschland operieren kann?

  17. Ronja sagt:

    wir haben doch top ärzte in Deutschland,,,verstehe ich auch nicht, wieso die Bundeswehr für einen Arzt in Kanada (!!) aufkommen soll

    • anon sagt:

      Natürlich haben wir Top Ärzte. Aber zB in den USA werden teilweise OP-Techniken oder ganze OP’s durchgeführt die hier nicht gemacht werden.
      Aber abgesehen davon: wenn in der Steadman Clinic (Vail, Colorado, USA) ein Arzt sitzt der eine absolute Koryphäe ist, finde ich das verständlich, dass man zum besten der besten gehen möchte. Und besagter Arzt ist was Knie angeht DIE Koryphäe schlecht hin. Auch aus anderen Sportarten pilgern Athleten aus allen Ländern zu ihm. (zB wird fast jede Kreuzbandverletzung vom FC Bayern von ihm operiert. Böse Zungen behaupten zwar er habe den ersten Kreuzbandriss von Holger Badstuber schlecht operiert, aber nichts desto trotz ist der Typ einfach super)
      Bei Top-Athleten wird einfach immer geschaut, dass es der beste Arzt schlechthin ist, auch wenn ein anderer es genau so gut könnte.
      Und ehrlich gesagt ist es in anderen Ländern normal, dass die Botschaft des Landes für solche Arztkosten aufkommt. Aber dadurch, dass das Turnen kein großes Ansehen hat und man in Deutschland damit nicht so viel Geld verdienen kann, ist das halt schwierig von der Bundeswehr genehmigt zu bekommen.

  18. Jenny sagt:

    In der Steadman Clinic hat Alicia Sacramone nach ihrem 2011 auch die Reha gemacht.

  19. Di sagt:

    Weiß jemand,warum Isabelle Stingl jetzt doch nicht heute in Stuttgart turnt?

  20. Sarah sagt:

    Wo findet man denn den livestream?

  21. Sarah sagt:

    Ja, super mit dem Link, danke! Wer ist denn die Frau, die zusammen mit dem Stadionsprecher spricht?

  22. Leonie sagt:

    Hat jemand einen Livestream gefunden?

  23. Natascha sagt:

    Gibt es eigentlich Videos von gestern?

  24. Tina sagt:

    Super für Tabea, freue mich für sie und ihren Trainer Robbie Mai, der wieder einmal hervorragende Arbeit mit seinem Trainerteam geleistet hat!
    Auch Pauline war super! Ich hätte ihr mehr am Boden gegeben..

  25. LizMyself sagt:

    Ich bin verwirrt…
    Hat Tabea nur 3 Bahnen in ihrer Bodenübung gezeigt?
    Ich sehe nur den Doppelrückwärts mit Schraube, die Kombi mit dem Doppelrückwärts und dann noch den gebückten.
    Müssen es nicht immer 4 sein und eine Schraube, damit es eine hohe Wertung geben kann?
    Danke für die Hilfe 🙂

    • sina sagt:

      Eine Schraube hat sie doch in ihrem gehockten Tsukahara drin.
      Wie das mit den Akro-Bahnen ist, weiß ich leider nicht genau. Aber es gibt auf jeden Fall sehr sehr viele Übungen mit nur 3 Bahnen. Liegt daran, dass es auf Akrobatik meist mehr Abzüge gibt als auf die Gymnastik und man mit Sprüngen und Drehungen meist gut Punkte sammeln kann.

    • Gast sagt:

      Ich könnte mir vorstellen, dass da durchaus noch eine 4. Bahn geplant ist. Beim NTC hatte sie zumindest eine 4. drin, die allerdings nur aus Überschlag, Streck vw., Hock vw, bestand. Die hat sie am DTB-Pokal durch eine längere tänzerische Passage überbrückt. Also entweder da ist noch was in Planung oder sie hat einfach am DTB-Pokal auf Sicherheit geturnt, um mit einer sauberen Übung mit 3 Bahnen möglichst viele Punkte zu sammeln, als das Risiko und die Abzüge von 4 Bahnen in Kauf zu nehmen und so vielleicht den Sieg zu verspielen.

    • LizMyself sagt:

      ich hatte erwartet, dass man mit 3 Bahnen nicht genug Ausgangswert zustande bekommen kann um eine so hohe Wertung zu erreichen.
      Was wäre denn dann, wenn die noch einen Doppelstreck dranhängen würde?
      Käme sie dann in den Bereicht 15 Punkte?

      • sina sagt:

        Es zählen doch nur die höchsten 8 Elemente, egal wie viele sie turnt. Die Anforderungen hat sie erfüllt, also hätte ihr Doppelstreck denke ich etwa 2 Zehntel mehr Ausgangswert gebracht. Diese hätte sie wahrscheinlich ebenso schnell wieder abgezogen bekommen.

      • LizMyself sagt:

        Ah ok danke 🙂

      • Min sagt:

        Mit dem neuen Code zählen am Balken und Boden die 3 höchsten Akro Elemente (inkl. Abgang) und die drei höchsten gymnastischen Elemente und zwei Elemente dürfen frei gewählt werden. Tabea braucht darum die vierte Akrobahn nicht 😉

  26. Ale sagt:

    Die Bahn beim NTC, die sie zusätzlich noch geturnt hat, hat ihr glaube ich für den Ausgangswert nichts gebracht (nur A- und ein B-Teil), aber so hatte sie die EGA mit dem Salto vw erfüllt. Die konnte sie aber in Stuttgart ja mit dem Salto vw in den Doppelsalto (in dieser Verindung neu?) erfüllen und hat die andere Bahn nicht mehr gebraucht. (So vertehe ich das, verbessert mich, wenn etwas nicht stimmt)

    • mara sagt:

      Genau,dass denke ich auch.Schade ,dass man die Ausgangswerte nicht sehen konnte,Tabea hat die relativ hohen Punkt vermutlich durch die E-Note bekommen.

      • Judith sagt:

        Ich habe 4,9 für Tabis D-Note ausgerechnet.
        KA 2,0, 1 E, 4 D, 2C und 1B. Der Doppelstreck beispielsweise statt dem Doppelbück hätte ihr 0,2 mehr gebracht,würde sie Strecksalto vw in den Doppelhock turnen, müsste sie glaube ich 0,1 Verbindungswert noch bekommen. ein Durchschlag zum Ring würde nochmal 0,1 mehr bringen. die gehaltene Drehung in Verbindung mit einer Doppeldrehung nochmal 0,1 mehr. dann wär sie mit quasi der gleichen Übung (nur drei Akros, keine zusätzlichen Bahnen) bei 5,4. das geht also schon 🙂

      • Judith sagt:

        Tabeas Bodenübung mit D Note ist jetzt auf youtube auf dem Kanal von sportseverywhere. Generell gibt es einige Möglichkeiten, den Ausgangswert mit quasi der gleichen Übung noch zu pushen, wenn sie zb einen Strecksalto vw statt dem Hocksalto turnen würde, oder noch Sprünge/Drehungen in Verbindung turnen würde 🙂 sie braucht eigentlichen wirklich keine vierte Akrobahn

      • Judith sagt:

        Falls mein Kommentar vom 21.3. Noch freigeschaltet wird: da hatte ich irgendwie übersehen, dass sie ja den Durchschlag schon zum Ring turnt und ihn versehentlich als normalen Durchschlag gewertet 😉

  27. Natascha sagt:

    http://www.deutsche-turnliga.de/News/detail.php?ID=3106
    Schöner Bericht über Emma und Helene in Italien.
    ich finde es klasse, dass sie diese Möglichkeit haben. Bringt ihnen bestimmt viel an Erfahrung 😉

  28. mara sagt:

    Hat jemand eine Stream für die Gerätefinals in Doha entdeckt?

  29. Gast sagt:

    Hallo! Ich sehe immer wieder am Barren am unteren Holm die Verbindung: Auswerfen Kippe bzw. Rückfallkippe. Ich finde aber keines der Elemente (oder dieses Element, falls es gleich gewertet wird) im CdP. Könnt ihr mir weiter helfen? Vielen Dank!!

    • Judith sagt:

      Auswerfen Kippe ist das gleiche Element wie normale Kippe, also ein A. Zählt auch nur einmal! Egal ob als Angang, aus dem Auswerfen, aus der Felge…
      Und Rückfallkippe (falls wir darunter das gleiche verstehen), ist kein Element aus dem Code. Bei uns turnt das auch keiner.

  30. Gast sagt:

    Ich habe die Quali gefilmt – auch Boden von Amelie und Emma.
    Sobald ich dazu komme lade ich sie hoch.
    Turnmaus00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.