Vorschau Mai

Was steht an beim Turnen im Mai in Deutschland? Nicht viel und doch nicht wenig.
Die erste Hälfte des Mais ist geprägt von vielen kleineren Wettkämpfen. Als Vorbereitung auf das Deutsche Turnfest Anfang Juni finden viele Landesmeisterschaften statt, z.B. am 6./7.Mai in Sachsen und am 13./14.Mai in Baden-Württemberg, Bayern oder Thüringen. In Westfalen (ok, das ist keine Landesmeisterschaft, sondern nur ein Teil von NRW, aber ich hoffe, dass Kristina Iltner starten wird) wird bereits am 29.April geturnt (fast Mai). Neben der bereits angesprochenen Kristina Iltner werden hoffentlich in Bayern Leonie Papke, Chiara Strecker und Tabea Landau ihr Können zeigen. Und ich bin gespannt, wer in Baden-Württenberg alles auflaufen wird. Jedoch kann es sein, dass einige Turnerinnen nicht starten werden. Als Quali für die DM oder DJM sind die meisten Wettkämpfe dieses Jahr zu spät dran und die Turnerinnen können sich auch mit älteren Ergebnissen qualifizieren. Dennoch sehen es hoffentlich viele als Generalprobe vor der Deutschen an und zeigen uns ergebnishungrigen Fans, was sie so alles können. Ich bin gespannt.

Vom 10.5. bis 15.5. sind außerdem Michelle Timm, Amelie Föllinger und Carina Kröll beim Welt-Cup in Kober/Slowien am Start. Nachdem während der EM der Focus auschließlich auf die vier dortigen Starterinnen lag, freue ich mich auch andere Mitglieder des deutschen Turnteams international turnen zu sehen. Viel Erfolg euch drei.

Aber ich darf die zwei bundesoffenen Wettkämpfe nicht vergessen, die auch anstehen. Am 6./7.5. findet der internationale POYC (AK12+) und der RTB-Pokal (AK9-11) nach letztem Jahr in Köln dieses Jahr in Krefeld statt. Wenn Maya Reichwald und Clara Quach aus Vorst nicht turnen, dann weiß ich auch nicht. Und eine Woche später ist der alljährige Spieth-Cup, bei dem davon auszugehen ist, dass viele Neufelds, Julia Plattenhardt und alle Berkheimer Mädels zu sehen sind. Er findet dieses Jahr gleichzeitig mit den badenwürttenbergischen Meisterschaften in Berkheim statt.

POYC Spieth Cup

Und dann folgt gleich das erste Großereignis in der deutschen Turnliga. Am 20. und 21.Mai findet das erste Turnligawochenende statt in Waging am See (Bayern). Ich erinnere mich noch gut, als das letzte Mal Bundesliga in Südbayern (Traunstein damals) war, wurde Johanna Deutschmann ihr Überschlag-Salto am Sprung nicht anerkannt, obwohl er ganz knapp auf den Füßen gelandet war, weil nachträglicher Videobeweis nicht Regelkonform gewesen war. Schade für Johanna und das Turnteam Köln (oder TZ Dshs Köln oder wie sie immer heißen. Das Toyota im Namen fand ich auch immer lustig.). Jetzt haben sie fast zwei Jahre später die Möglichkeit auf eine Revenge. Waging hat eine wunderschöne Sporthalle, die zwar Bergader Sportarena heißt, aber – keine Sorge – nicht aus Käse ist.

Das wars heute schon von mir mit einer kurzen Vorschau für den kommenden Monat. Ich hoffe, dass ich, wenn es jeweils soweit ist, Zeit habe, genauere Artikel zu den verschiedenen Wettkämpfen zu schreiben. Was würde euch am meisten interessieren? Ich habe vor, immer am Monatsende eine kleine Vorschau für den nächsten Monat zu veröffentlichen, damit ihr, aber auch ich selber, den Überblick behalte/t. Gibt es ansonsten noch Wünsche? Ich freue mich immer über weitere Anregungen und Ideen.

Hinterlasse einen Kommentar

37 Kommentare auf "Vorschau Mai"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Mara
Gast

Haben die Kölnerinnen eine aktive Internetseite?

Sarah
Gast

Toll Sarah, dass du so viel schreibst. Ich lese deine Artikel sehr gerne. Finde ich super, mit einer Monatsvorschau.

D.D
Gast

Es freut mich sehr,das die Seite wieder aktiv wird👍Für die tollen Berichterstattungen ,möchte ich mich bedanken und für die Zeit die geopfert wird👌Vielen dank

Kathi
Gast

Finde es sooo super, dass ihr hier zurzeit wieder so aktiv seid! 🙂

So eine Monatsvorschau finde ich super. Ansonsten würde mich vor allem der POYC interessieren, und natürlich die Bundesliga 🙂

Leni
Gast

Die vorster haben auf instagram gerade ein video von catalina ak 11 am boden hoch geladen sie turnt einen doppelbpck in der ersten bahn!!😍
Ist jemand am samstag beim poyc und kann filmen/berichten? Würde gernen videos von den ak’lern und den Junioren sehen 🙈

Mara
Gast

Mannheim postet auf ihrer Seite die Ergebnislisten vom RTB-Pokal

Leni
Gast

Gibts noch irgendwo ergebnisse der ak 12-16? Würde mich sehr interessieren 😊

Nina
Gast

Auf der Seite von RTB 🙂

Suri
Gast

werden noch weitere Videos vom POYC hochgeladen? Bin schon ganz gespannt darauf

Gast
Gast

Weiß jemand obs schon ergebnisse von den sächsichen Meisterschaften gibt? Würde gern sehen wie sich z.b julia sophia oder emma in chemnitz machen
Freu mich über schnelle antworten 😊😊

Gast
Gast

die Ergebnisse würden mich auch interessieren 🙂
Sophia wurde 1., alle Geräte gibt’s bereits auf Youtube zu sehen.
von Julia habe ich bisher nur ein Bild am Boden gesehen.

Mara
Gast

Hast du einen Link?

Gast
Gast

Du musst einfach nach sophia steurer suchen dann kommen die schon

Zivaah
Gast

Emma ist 2. geworden (hinter Jasmin Haase). 🙂
Und bei den Gerätefinals hat sie auch Silber am Sprung, Balken und Boden geholt!

Sina
Gast

Oben hat doch jemand geschrieben, dass Sophia gewonnen hat. Die 3 sind doch alle eine AK?

Gast
Gast

also auf dem Siegerfoto, das ich gesehen habe, sieht es so aus als wäre
1. Sophia
2. Emma
3. Jasmin
4. Schanique

Gast
Gast

ich denke das stimmt. Juilia hat ak12 gewonnen
und Sonntag auch alle Gerätefinals

Gast
Gast

Woher weisst du das hast du ergebnisslisten gefunden?😊

Gast
Gast

nein, ich habe nur ein Foto von der Siegerehrung gesehen.
ich würde alle Ergebnisse selbst gerne wissen, aber ich glaub die sind noch nicht im Internet.

Sarah
Gast

Auf der Seite von Chemnitz stehen die Ergebnisse unter der Rubrik ‚Ergebnisse‘

Gast
Gast

Und für kommendes Wochenende ist Sophia in der Startliste der bayerischen Meisterschaften zu sehen. Bin ja mal gespannt, ob wir sie da sehen.

Gast
Gast

kann sie Sachsen und bayerische Meisterin werden?

Seline
Gast

Da sie bei den sächsischen Meisterschaften für den tsv jetzendorf Gestartet ist hat sie die offenen sächsischen Meisterschaften zwar gewonnen, ist aber offiziell keine sächsische Meisterin.
Amelie und Rebecca starten im Einzel auch für ihre Heimatvereine und konnten somit nie badische Meister werde ,da die Vereine nicht ins badische verbandsgebiet gehören. Sophia kann nur bayrische Meisterin werden.

Natascha
Gast
Sarah
Gast

Was ist mit Anudari? Hat sie sich nicht qualifiziert?

Sarah
Gast

…und Lina Philipp und Julia Plattenhardt?

Lisa
Gast

Was tippt ihr, wer wird Deutsche Meisterin? Ich denke auf dem Treppchen stehen Tabea (1), Kim (2) und Pauline (3).

Sarah
Gast

Ich denke, dass Eli auch mitmischt. Sie wird eine hohe Barrenwertung erhalten, Balken ist sie auch sicher und der Sprung wird auch in etwa der Wertung von Kim entsprechen.

Mara
Gast

Beim Weltcup in Slowenien steht Carina im Balken und Bodenfinale und Michelle im Sprung und Stufenbarrenfinale.Glückwunsch!

Gast
Gast

hat schon jemand was gehört von den Bayerischen Meisterschaften?

Mara
Gast

Es gibt Videos aller Übung auf Gymfan Channel.

Sina
Gast

Carina hat am Boden gewonnen.

Chrissy
Gast

Weiß man schon was von den BaWüs?

Line
Gast
wpDiscuz